Pressearchiv

12.06.2012

CDU Oberhavel lädt zum Spargelfest nach Kremmen

Wo? Im Restaurant "Zur Tenne" in Kremmen OT Staffelde

Am kommenden Samstag (16.06.2012) ist es wieder soweit. Die CDU Oberhavel lädt ihre Mitglieder, Familien, Freunde und Bekannte zu ihrem bereits traditionell gewordenen Spargelfest nach Kremmen ein. Dabei gibt es reichlich Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein, zum politischen Gedankenaustausch, aber auch zum Genuss von wunderbarem Brandenburger Spargel. Im Garten des Gasthauses „Zur Tenne“ in Kremmen (OT Staffelde) erwartet Sie Musik, Speisen und Getränke zu bezahlbaren Preisen und natürlich auch unser Landtagsabgeordnete und CDU Kreisvorsitzende Frank Bommert, sowie viele weitere Mitglieder der Kreis-CDU. Um 14 Uhr geht es am Samstag los und es erwartet Sie ein erlebnisreicher und hoffentlich sonniger Nachmittag.


05.06.2012

CDA Kreisverband Oberhavel gründet sich neu

CDA Oberhavel startet mit dem „C“ als Richtschnur in die Zukunft

Kreismitgliederversammlung wählt neuen Vorstand – Hochaktuelle Diskussion mit Ingrid Sehrbrock


Artikelbild
21.01.2012

Jahresrückblick mit Katherina Reiche in Hohen Neuendorf

Neujahrsempfang der CDU Hohen Neuendorf

Die CDU Hohen Neuendorf freute sich gestern bei ihrem inzwischen fünften Neujahrsempfang in der Himmelspagode viele Gäste aus Politik und Gesellschaft der Stadt begrüßen zu dürfen. Die als Ehrengast teilnehmende parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Katherina Reiche, blickte bei Ihrer Rede vor etwa 150 Gästen auf das Jahr 2011 zurück. Die CDU habe in dem vergangen Jahr viel erreicht und insbesondere die Förderung zukunftsweisender Umweltschutztechnologien nachhaltig unterstützt. Ein Beispiel sei hier die neu entstandene Schule in der Niederheide.


14.01.2012

Freudeskreis der Jungen Union Oberhavel gründet sich

Während des diesjährigen Neujahrsempfangs der CDU Oberhavel konnte die Junge Union ihren ersten Erfolg in diesem Jahr verzeichnen: Die Gründung des Freundeskreises der Jungen Union Oberhavel. Als Vorsitzender des Fördervereins wurde einstimmig Christian Comteße gewählt.



Artikelbild
28.08.2011

Hans Welsch-Lehmann geehrt

CDU würdigt sein langjähriges Mitglied und ehemaligen Vorsitzenden der Seniorenunion

Auf dem Kreisparteitag in Löwenberg am 27. August wurde das langjährige Mitglied der CDU Oberhavel und ehemaliger Vorsitzender der Seniorenunion Hans Welsch-Lehmann für sein besonderes Engagement mit einem persönlichen Schreiben von der CDU Vorsitzenden, Dr. Angela Merkel, geehrt.  Zu den Gratulanten gehörten der Europaabgeordnete Dr. Christian Ehler, Generalsekretär Dieter Dombrowski, MdL Barbara Richstein, der Ehrenvorsitzenden der CDU Oberhavel Günter Rennhack, der Vorsitzender der Seniorenunion Martin Beyer und CDU Kreisvorstand Frank Bommert.


28.08.2011

Auf Kreisparteitag zeigte sich die CDU Oberhavel geschlossen

Nahezu unveränderter Kreisvorstand geht in eine neue Runde

Kreischef Frank Bommert zeigte sich auf dem Kreisparteitag am 27. August in Löwenberg mit der politischen Arbeit des bisherigen Kreisvorstandes der CDU sehr zufrieden. Er hob das enorme Engagement der Kreisvorstandsmitglieder hervor und betonte, gerade wegen der guten Arbeit die Kontinuität innerhalb des Kreisvorstandes bewahren zu wollen. Ein gut aufgestelltes Team wurde daher erneut ins Rennen geschickt und durch den Kreisparteitag bestätigt.
Bommert selbst stellte sich für eine weitere Legislaturperiode als Kreisvorsitzender zur Verfügung und wurde mit 85 Prozent der Mitgliederstimmen für weitere zwei Jahre als Kreisvorsitzender gewählt. Als stellvertretende Kreisvorsitzende wurden in Ihrem Amt ebenfalls Illona Friedrich, Frank Stege, Christian Stramann und Werner Mundt bestätigt, ebenso wie die Schatzmeisterin Marion Zeuge. Als Nachfolger des bisherigen Schriftführers Heino Berg wurde Martin Hinze gewählt. Als Beisitzer wurden gewählt: Martin Beyer, Christian Comteße, Andreas Einfinger, Helmut Glanzer, Dieter Hass, Grit Hörig, Marion Kinzinger, Gabriele Nitsche, Roger Pautz und Eva Pavelski. 


14.08.2011

CDU Oberhavel gedenkt dem Bau der Berliner Mauer vor 50 Jahren

Brücken bauen statt Mauern

Ein halbes Jahrhundert ist bereits seit dem Bau der Berliner Mauer am 13. August 1961 und der damit verbundenen endgültigen Teilung Deutschlands vergangen, doch die Erinnerungen an den Tag der Teilung und das Leben hinter Beton und Kolonnenwegen ist vielen noch sehr präsent. Traditionell gedenkt die CDU Oberhavel den auf der Flucht getöteten und den Verfolgten des DDR-Regimes am Hennigsdorfer Wachturm der ehemaligen DDR-Grenztruppen am Havelufer. Zum ersten Mal konnte bei der Gedenkveranstaltung mit Kai Wegener aus Spandau auch ein Berliner Mitglied des Deutschen Bundestages seine Eindrücke und Erinnerungen zum Leben auf der westlichen Seite der Mauer schildern. Neben ihm traten zudem der CDU-Kreisvorsitzende Frank Bommert MdL und der stellvertretende CDU-Landesvorsitzende Sven Petke MdL als Redner auf.


Artikelbild
14.08.2011 | Junge Union

Autofahrer mussten warten

Junge Union erinnerte in Hohen Neuendorf an die Opfer des Mauerbaus

Hohen Neuendorf. Autofahrer erfuhren am 13. August 2011 um 16 Uhr am eigenen Leibe wie es in den Morgenstunden vor 50 Jahren gewesen sein könnte. Die Zufahrtsstraßen zum Westsektor Berlins wurden vollständig abgeriegelt. Mit der dreiminütigen Sperrung der B96 gedachten die Junge Union Oberhavel, die Junge Union Reinickendorf und viele Schaulustige an die Opfer der innerdeutschen Grenze und versuchten die Erinnerung an den Mauerbau und die bis 1989 anhaltende Teilung Deutschlands wach zu halten. Plötzlich und ohne Vorwarnung wurde damals die Freiheit der Menschen für die folgenden 28 Jahre durch die DDR-Diktatur gewaltsam eingeschränkt.


Artikelbild
Frank Bommert bei der Kreisvorstandssitzung in Oranienburg
15.07.2011

Kreisvorstand unterstützt Landrat

Kreisparteitag für den 27. August beschlossen

Gestern traf sich der Kreisvorstand der CDU Oberhavel zu einer ordentlichen Vorstandssitzung und bekräftigte die Unterstützung für den Landrat, keine Geldleistungen an Asylbewerber auszuzahlen.
Neuwahlen des Kreisvorstandes werden zum nächsten Kreisparteitag der CDU am 27. August im Löwenberger Land abgehalten.



Nächste Seite