Neuigkeiten
13.12.2016, 15:01 Uhr | Nicole Walter-Mundt - Vorsitzende des Finanzausschusses im Kreistag
Die Sportförderung wird im kommenden Jahr um weitere 50.000 Euro erhöht!!!

Ein wichtiges Signal im Haushalt 2017 war der Änderungsantrag der CDU und der Fraktion SPD/LGU zur Erhöhung der Sportförderrichtlinie. Insbesondere die Sportvereine, die es sich zur Aufgabe gemacht haben Kinder- und Jugendliche aus Oberhavel zu fördern, erhalten mehr Unterstützung vom Landkreis. Dies war über die neue Sportförderrichtlinie 2016, die der Kreistag Oberhavel im letzten Jahr einstimmig beschlossen hat, möglich. Die bisherigen Erfahrungen zeigen, dass die Entscheidung richtig war die Sportförderrichtlinie den Bedarfen der heutigen Zeit anzupassen.

Wie ist der Erfolg messbar?

Oranienburg -

Die Pro-Kopf-Förderung für Kinder- und Jugendliche kommt fast 9000 Kinder- und Jugendlichen in über 100 Vereinen zu gute.

Die Förderung für die Durchführung und die Vorbereitung von Wettkämpfen und Wettkampfreisen haben 65 Vereine beantragt. 166 Anträge wurden gestellt mit einem Gesamtvolumen von deutlich mehr als 100.000 Euro. Das Antragsvolumen der Vereine lang damit wesentlich über den zur Verfügung stehenden Mittel die im Haushalt für die Sportförderrichtlinie für diese Zwecke eingestellt wurden.

In den Veranstaltungen des Landkreises zur Ausreichung der Bescheide konnten wir uns alle persönlich ein Einblick davon verschaffen, welche Maßnahmen die Vereine durchgeführt haben bzw. werden. Man kann nur stolz darauf sein, was hier geleistet wird.

Um zukünftig diesen Handlungsspielraum noch zu verbessern hat sich insbesondere die CDU-Fraktion des Landkreises Oberhavel für eine Erhöhung der Sportförderrichtlinie zur  Unterstützung bei der Durchführung von Wettkämpfen, Wettkampffahrten etc. um 50.000 Euro eingesetzt. Es ist uns wichtig die Sportvereine in Oberhavel bei Ihrer wichtigen sportlichen, aber auch nicht zu unterschätzenden sozialen Aufgabe, zu unterstützen! Gerade um Letzteres geht es neben den vielfältigen sportlichen Aspekten bei der Arbeit unserer Sportvereine. Versäumnisse an dieser Stelle kosten Jahre später wesentlich mehr Geld.

Wir, die CDU-Fraktion, freuen uns über die im Kreistag am 07.12.2016 beschlossene Erhöhung um 50.000 Euro!

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU.TV Deutscher Bundestag
Angela Merkel Angela Merkel bei Facebook CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Hermann Gröhe bei Facebook Newsletter
© CDU Kreisverband Oberhavel  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.54 sec. | 45066 Besucher